Berichte aus dem Jahr 2002

 

Zeitungsbericht zur Goldenen Hochzeit von Erna und Alfred EDELMANN


Am Montag hat unser Vereinsehrenmitglied
Alfred EDELMANN mit seiner Frau Erna
das Fest der GOLDENEN HOCHZEIT gefeiert.
Der Gemischte Chor hat die kirchliche Feier mitgestaltet.

Die 2.Vorsitzende Marlies Meier überbrachte
dem Jubelpaar die Glückwünsche des Vereins.

Informationen unter Telefon 07221 / 81559 oder 81881

 

Bilder von der Hochzeit von Andreas und Xenia LORENZ

Bilder von der Hochzeit des FROSCHKÖNIGS

 

Berichterstattung von der Goldhochzeit der Broghammers

 

aus dem Nachrichtenblatt der Gemeinde Sinzheim:

Für fleißigen Probenbesuch wurden bei der Hauptversammlung die nachfolgend genannten Aktiven geehrt.
Sängerinnen:
Hedwig GACK, Erika GESSLER, Inge HUBER, Herta HUCK, Luise HUCK, Gertrud KÜBEL, Gerda RAUCH, Irene STECHER und Lioba STEIMER
Sänger:
Gerhard FRANK, Marco FRANK, Stefan FRANK,
Josef GACK, Paul GESSLER, Jürgen GUSHURST,
Karl GUSHURST, Sebastian HIRN, Stefan HUBER, Dietmar JAENICKE, Karl Leo KNOPF,
Gerhard RAUCH, Günter PRESTENBACH,
Anton ZEFFERER und Erich ZIEGLER

 

Informationen unter Telefon 07221 / 81559 oder 81881

 

Pressebericht Generalversammlung GV des BT vom 27. März 2002

Pressebericht Generalversammlung GV des ABB vom 23. März 2002

Einladung zur
MITGLIEDERHAUPTVERSAMMLUNG
GENERALVERSAMMLUNG

Donnerstag, 21. März 2002 um 20 Uhr
im Bühnenraum
(Probenraum)
der "Bürgerbegegnungsstätte"
Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Totengedenken
3. Berichte
4. Entlastung der Vorstandschaft
5. Beitragsumstellung
6. Ehrungen
7. Anträge und Wünsche / Verschiedenes



Am Tag der "Generalversammlung",
um 19 Uhr findet in der "Bürgerbegegnungsstätte" auch
eine Messe für Verstorbene des Vereins statt.

Der Chor wird die Messfeier gesanglich mitgestalten.
Informationen unter Telefon 07221 / 81559 oder 81881

 


Im "Gemischten Chor" sind neue Sängerinnen
und Sänger
ab 14 Jahren oder auch Paare
(nicht nur aus Halberstung),

herzlich willkommen!

"Singen macht der Seele Beine!"

Wir proben jeweils donnerstags, ab 20 Uhr
im Bühnenraum der Bürgerbegegnungsstätte.


Der KINDERCHOR
unter der Leitung von Stefan Huber
probt jeden Samstag um 11 Uhr
im Gesangvereinsraum auf der Bühne der "BBS"

Neue Mitwirkende sind willkommen!

Informationen unter Telefon 07221 / 81559 oder 81881

 


Bei der "Halberstunger Fasenacht" in der "BBS" war unser KINDERCHOR mit Chorleiter Stefan Huber als "Baloo" der Bär" unter dem Motto "Dschungelbuch" eifrig mit dabei: (siehe Foto u. Bericht im "ABB" u. "BT" vom Montag)





Bilder von der Aufführung auf einer extra Seite
(hier klicken)


Berichte aus dem Jahre 2001:

Unser Ehrenmitglied Ludwig ZIEGLER und seine Frau Rosa habenam Samstag das Fest der GOLDENEN HOCHZEIT gefeiert.
gvmb141201.jpg (8108 Byte)
Nach der, vom Chor mitgestalteten kirchlichen Feier überbrachte derVorsitzende Andreas LORENZ die Glückwünsche des Vereins.


Am Sonntag war in Sinzheim NIKOLAUSMARKTgvmb141201a.jpg (14533 Byte)
Für unseren KINDERCHOR mit Chorleiter Stefan Huber war dies der erste Auftritt nach der Wiedergründung im Juli dieses Jahres.

 

Unsere Sängerin Gertrud KÜBEL und ihr Mann Heinrich unser Ehrenmitglied - haben "Goldene Hochzeit" gefeiert

Nach der kirchlichen Feier gratulierte der Chor mit seinem Vorsitzenden Andreas Lorenz in der "BBS" dem Jubelpaar.


Pressebericht im ABB vom 19. August 2001 über die "Goldene Hochzeit" Frank

Bilder von der "Goldenen Hochzeit" Hilda und Stefan Frank

Pressebericht im BT vom 14. Juli 2001

wpe3.jpg (7257 Byte)

des Gesangvereins "Eintracht" Halberstung e.V.

Nach einer Reihe von Regentagen hatte der "Wettergott" am Sonntag (10.Juni 2001) ein Einsehen, als sich eine stattliche Zahl von Vereinsmitgliedern der Halberstunger "Eintracht" zu einer "Kapellentour" auf Wanderschaft begab.
Der Weg führt die altersmäßig "mit Kind und Kegel" bunt gemischte Schar über den "Langenunger Hof" (Reiterhof) durch den Bruchwald nach Witstung.
Vor der dortigen Kapelle fand sich der Chor ungezwungen zusammen um unter der Anleitung des äußerst agilen, gerade 82 Jahre alt gewordenen Sängerkameraden Erich Ziegler einige geistliche Lieder zu singen.
Unter dem Vizechorleiter Stefan Huber sang der Chor dann auch das "Ave Maria".
Obwohl die Wegstrecke bis dahin nicht sonderlich kompliziert war, schafften es zwei der Frauen, unterwegs eine falsche Abzweigung zu nehmen und kamen mit einer 15minütigen Verspätung in Witstung an. (Die beiden "Verirrten" sind in einer besonderen Bildaufnahme gewürdigt).
Von Witstung ging die Wandertour, die von einigen auch mit dem Fahrrad gemacht wurde (zwei ganz Bequeme fuhren mit dem Auto voraus), zur Friedhofskapelle nach Weitenung.
Über Liedelshofen durch Müllhofen gelangten die einen über den wesentlich weiteren "Schiffweg", die anderen entlang des Sandbaches zur Halberstunger Kapelle "Maria unter den Eichen".
Von dort war der Weg nicht weit zur Bürgerbegegnungsstätte, wo fleißige Hände bereits alles für eine durstige und hungrige Schar vorbereitet hatten.
Besonders lobend seien Stefan Huber erwähnt, der für genügend Getränke gesorgt hatte und Günter Prestenbach hielt herzhafte Steaks und feine Grillwürste bereit, die dann in der angenehm temperierten Halberstunger "Festhalle" verkonsumiert wurden. Der ursprünglich (bei schönerem Wetter) geplante Grillaufenthalt bei einer Waldhütte musste witterungsbedingt ausfallen.
Bei frohem Gesang klang der vergnügliche Nachmittag zu vorgerückter Stunde fröhlich aus.

Bilder vom Vereinswandertag auf einer extra Seite

Witsti2.jpg (29601 Byte)


Bilder vom Treffen des

 Kinderchors

am 16. Juni 2001 im Bühnenraum
der Bürgerbegegnungsstätte


gvmb180501.jpg (32331 Byte)

Bilder vom Geburtstagsfest auf einer extra Seite

Pressebericht Geburtstag Erich Ziegler ABB vom 16. Mai 2001

 

Bilder von der närrischen "Chroprobe"

Die "Aktiven" aus dem Gesangverein

zurück